WAS IST EFT?

EFT (“Emotional Freedom Techniques”) ist eine sanfte und sehr wirkungsvolle Behandlungsmethode um Stress, belastende Gefühle und körperliche Schmerzen in kurzer Zeit – manchmal gar in wenigen Minuten – spür- und messbar abzubauen. EFT ist einfach und rasch erlernbar. Die Methode eignet sich ausgezeichnet zur Selbstanwendung! 

 

EFT basiert auf modernsten Erkenntnissen aus Psychologie, Neurobiologie und  Epigenetik und ist frei von jeglichen esoterischen oder pseudo-wissenschaftlichen Dogmen und Praktiken. Da EFT die Klopfstimulation von entspannend wirkenden  Akupunkturpunkten mit Selbstwert stärkenden Affirmationen verknüpft, wird EFT oft auch als «Klopfakupressur», „psychologischer Variante von Akupunktur ohne Nadeln“ oder schlicht als «Tapping»-Methode (von engl. „klopfen“) bezeichnet.

Hier mehr: https://emofree.ch/was-ist-eft/